Flon

Aus urban hacks

Flon
Aktivität Urban Exploring
Kategorie Gewölbe / Kanalisation
Stadt/Ort Lausanne
hack value hoch
Erstbegehung unbekannt
Schwierigkeit mittel
Verletzungsgefahr mittel
Eigentümer/in Ville de Lausanne
Höhe 300m
Länge ca. 6km
QR-Code qr_img.php?d=http%3A%2F%2Furbanhacks.ch%2Fqr-code%3AVRiNws&e=H&s=3.png


Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Der Fluss Flon wurde seit Mitte 19. Jahrhundert nach und nach zugemauert. Die alten Gewölbe sind dank einer Art Trottoir begehbar

Beschaffenheit

Tunnel mit Trottoir, teilweise Treppen und Leitern. Feuchter Boden, Rutschgefahr!

Beste Zeit

Winter, da weniger Gewitterneigung

Was zu beachten ist

Bei Gewitterneigung ist eine Begehung höchst riskant, der Flon kann innert Kürze zu einem reissenden Fluss anschwellen

Ort

Eingang oberhalb der Kehricht-Verbrennungsanlage TRIDEL, Ausgang im Vallée de la jeunesse (Türe kann nur von innen geöffnet werden)

Adresse

TRIDEL, Lausanne

Anfahrt

Bus No. 1 richtung Épalinges, Halt La Sallaz

Werkzeuge

CC-Lizenz